Hilfe für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Eltern!

 

Unsere Beratungsstelle ist auch in Zeiten von Corona weiter für Sie/Dich da!

Bitte beachten Sie auch die Hinweise unter "Aktuelles"

 

Unsere Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern bietet Unterstützung bei allen Fragen und Problemen, die während der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen sowie im Zusammenleben in Familien entstehen können. Sie steht Ratsuchenden aus dem Landkreis Schwandorf offen.

Unsere Außenstellen

  • Nabburg
  • Oberviechtach

 

Unsere Beratung

  • ist unabhängig von Nationalität und Konfession
  • unterliegt der Schweigepflicht
  • beruht auf dem Grundsatz der Freiwilligkeit
  • ist kostenfrei

Das Beratungsangebot unseres Teams richtet sich an:

  • Eltern, Alleinerziehende, Pflege- und Adoptivfamilien, Patchwork-Familien
  • Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
  • Fachleute aus dem psychosozialen und pädagogischen Netzwerk, die mit der Erziehung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen betraut sind

 

 

aktuell

Aktuelle Coronasituation - unsere Beratungsstelle ist weiterhin für Sie/Euch da

Liebe Eltern, liebe Jugendliche,

Der Landkreis Schwandorf ist aktuell ein Corona Hot-Spot-Gebiet.

Der persönliche Zugang zur Beratung ist trotzdem nicht eingeschränkt, d.h. die G-Regelungen finden keine Anwendung.

Allerdings möchten wir Sie bitten, in Ihrem eigenen und in unserem Interesse, in der Beratungsstelle und während der Beratung eine FFP2 Maske zu tragen.

Coronabedingt haben wir unsere technischen Möglichkeiten in der Beratung verbessert.

Gerne können wir auch

  • per Mail
  • telefonisch
  • per Video beraten, wenn gewünscht

Auch sog. "Walk&talk-Termine" an der frischen Luft sind in Absprache möglich.

Bitte informieren Sie sich bei den Berater*innen.