Hilfe für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Eltern!

 

Ab Montag, den 11. Mai sind nach Absprache und unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen wieder persönliche Beratungskontakte möglich.

Anmeldungen können wir momentan weiterhin nur telefonisch oder per Email entgegennehmen. 

Unsere Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern bietet Unterstützung bei allen Fragen und Problemen, die während der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen sowie im Zusammenleben in Familien entstehen können. Sie steht Ratsuchenden aus dem Landkreis Schwandorf offen.

Unsere Außenstellen

  • Nabburg
  • Oberviechtach

 

Unsere Beratung

  • ist unabhängig von Nationalität und Konfession
  • unterliegt der Schweigepflicht
  • beruht auf dem Grundsatz der Freiwilligkeit
  • ist kostenfrei

Das Beratungsangebot unseres Teams richtet sich an:

  • Eltern, Alleinerziehende, Pflege- und Adoptivfamilien, Patchwork-Familien
  • Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
  • Fachleute aus dem psychosozialen und pädagogischen Netzwerk, die mit der Erziehung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen betraut sind

 

 

aktuell

Corona: Reden ist wichtig

Der Leiter unserer Beratungsstelle stellte sich im Rahmen einer Lesersprechstunde der Mittelbayerischen Zeitung den Fragen von Lesern.

Den Videomitschnitt und den Artikel finden Sie hier:

https://video.mittelbayerische.de/region/schwandorf/corona-lesersprechstunde-mit-psychologe-franz-klarner-23779-vid71470.html

https://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf-nachrichten/corona-mit-kindern-reden-ist-wichtig-21416-art1892714.html