« Zurück

Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

Liebe Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene,

anbei wollen wir Ihnen einige Informationen zu Vorsichtsmaßnahmen zum vorbeugenden Gesundheitsschutz geben.

Die aktuellen Entwicklungen zur Ausbreitung des Coronavirus haben nun auch uns eingeholt!

Auf Grund der aktuellen Ausrufung des Katastrophenfalls der Bayerischen Staatsregierung und der Empfehlungen des Robert-Koch Instituts halten wir es für dringend erforderlich auch unseren Beitrag zu leisten, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen bzw. zu verlangsamen.

Aus diesem Grund finden bis auf Weiteres keine persönlichen Beratungen in den Räumlichkeiten der Beratungsstelle Schwandorf sowie in den Außenstellen Oberviechtach und Nabburg statt.

Sie können aber gerne die Möglichkeit nutzen, sich telefonisch beraten zu lassen.

Täglich sind wir telefonisch von 9:00 – 16:00 Uhr unter der

Telefonnummer 09431 / 99 70 10 für Sie erreichbar.

Auf unserer Homepage www.beratungsstelle-schwandorf.de halten wir Sie auf dem Laufenden.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viel Kraft, Energie, Gesundheit und die nötige Gelassenheit zum Durchhalten!

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Franz Klarner

Leiter der Beratungsstelle